Coronainfektion: Schon besser

Mittlerweile geht es mir besser. Begleiter ist immer noch ein Husten. Dieser ist jedoch mittlerweile weniger kräftezehrend (Kopfschmerzen) und dient mittlerweile zum Abhusten von gefühlten Tonnen von Schleim. Mit dem selbst gemachten Zwiebelsaft/Honig Hustensaft habe ich genau ein Tag durchgehalten, ehe ich mir in meiner Apotheke “Prospan Hustensaft” geordert habe. Der basiert auf einem Efeu Extrakt und schmeckt um Längen besser. Und dass Efeu wirkt, habe ich schon als Kleingärtner gelernt. Schneidet man diesen nämlich ohne Ganzkörperbedeckung und mindestens FFP2-Maske juckt es nicht nur, sondern sorgt für extreme Hustenanfälle!